Kontakt

Sie sind interessiert an Kooperationen, Advertorials bzw. Interviews oder möchten mich als Model buchen?

Diesbezügliche Anfragen gerne an
settebello_hh­@gmx.de

Preise und vollständiges Mediakit nur auf Anfrage.

Newsletter

Melde dich jetzt zu unserem Newsletter an:



*Mit Betätigen des Buttons „Absenden“ willige ich zum wiederholten Erhalt unseres Newsletters ein. Diese Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen. Weitere Hinweise finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Sneaker & Lingerie Look – Gegensätze ziehen sich an

6. Juni 2017 / Fashion

Jetzt lesen

Sneaker & Lingerie

Sportliche Sneaker und romantische Lingerie, zwei Trends wie sie unterschiedlicher nicht sein könnten und doch passen sie so wunderbar zusammen! Noch bis vor Kurzem hätte ich zu einem verspielten Spitzenkleid wie diesem hier in keinem Falle Sneaker kombiniert. Vielmehr hätte ich dazu Ballerinas, Sandalen oder Sandaletten getragen.

Seit einigen Monaten ist dies ein wenig anders. Die mag an der Schwangerschaft, dem neuen Projekt des nunmehr einjährigen Modeblogs oder aber einfach an der Tatsache liegen, dass man in den Monaten der sog. ‚besseren Umstände‘ einigermaßen komfortabel unterwegs sein möchte. Daher ist der Griff zum Sneaker seit Neustem mehr als naheliegend für mich. Und ich muss sagen, dass mir der Stilbruch wirklich gut gefällt! Seitdem ich diese Kombination für mich entdeckt habe, finde ich Ballerinas oder ähnliche Schuhe eher langweilig zu romantischen Kleidern. Ist es meiner Ansicht nach doch eher so, dass der Sneaker dem Lingerie Kleid einen gewissen modernen Touch und das Urbane Etwas verleiht.

 

 

 

Maripé Sneaker (Anzeige)

Gerade auf den Geschmack gekommen freute ich mich umso mehr, mir im Schuhaus Lüke ein paar Schuhe aussuchen zu dürfen. Ich bestellte mir ein sommerliches Modell der italienischen Firma Maripé. Die hochwertig verarbeiteten Schuhe vereinen gleich drei Trends in einem: auffällige Applikationen, die Farbe rosa und die aktuelle Plateausohle. Dass es sich dabei um einen italienischen Hersteller handelt, überzeugte mich als großen Italienfan umso mehr – die Italiener können es einfach! 🙂 Den bequemen Sneaker kombiniere ich nun also zu einem romantischen Spitzenkleid von Rosa & Prinz mit Carmen Ausschnitt sowie zu meiner neuen Errungenschaft, der Proenza Schouler Hava Handtasche, über die ich Euch ja bereits in einem vorherigen Artikel berichtet hatte. Für die frische Brise werfe ich dazu eine leichte roséfarbene Bomberjacke von Marc Aurel über (wie sehr ich Bomberjacken mag, wisst Ihr ja bereits!). Zufälligerweise findet sich der Ton der Jacke genau in den Applikationen der Freizeitschuhe wieder. Na, was sagt Ihr zum Look?

 

 

 

 

 

 

2 Antworten zu “Sneaker & Lingerie Look – Gegensätze ziehen sich an”

  1. Sneaker sind JA eigentlich so gar nicht mein FAll, du hast sie aber wirklich toll kombiniert. vielleicht probiere ich das auch mal aus. 😉

    Am besten steht dir aber immer noch der Baby-Bauch! <3

    ganz liebe grüße,
    sandra

    • settebello_hh sagt:

      Liebe Sandra,

      vielen Dank für Dein liebes Kompliment! Eigentlich geht es mir genauso wie Dir, an Sneaker musste ich mich erst noch gewöhnen. Am besten gefielen mir die Schuhe bei Frauen über 1,80 m, aber ich greife tatsächlich immer mehr zu diesem Schuhtyp. Ich finde, es kommt einfach auf die Schuhform des Sneakers an.

      Viele Grüße!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mehr zum stöbern

Melde dich für unseren Newsletter an



*Mit Betätigen des Buttons „Absenden“ willige ich zum wiederholten Erhalt unseres Newsletters ein. Diese Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen. Weitere Hinweise finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.