Kontakt

Sie sind interessiert an Kooperationen, Advertorials bzw. Interviews oder möchten mich als Model buchen?

Diesbezügliche Anfragen gerne an
settebello_hh­@gmx.de

Preise und vollständiges Mediakit nur auf Anfrage.

Newsletter

Melde dich jetzt zu unserem Newsletter an:



*Mit Betätigen des Buttons „Absenden“ willige ich zum wiederholten Erhalt unseres Newsletters ein. Diese Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen. Weitere Hinweise finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Strickkleid kombinieren zu Sneakern und Dior Saddle Bag in der Alten Nationalgalerie

Strickkleid kombinieren – so kannst Du Dein Knit Dress stylen

26. Oktober 2021 / Unbeauftragte Werbung

Jetzt lesen

Du hast Dir ein kuscheliges Strickkleid zugelegt, allerdings weißt Du nicht so recht wie Du es stylen sollst? Im folgenden habe ich ein paar Styling Ideen für Dich, wie Du Dein Strickkleid kombinieren kannst.

Wer meinem Blog schon länger liest, wird sich in diesem Zusammenhang auch an das beigefarbene Oversize Knit Dress hier oder das Karo Kauer Strickkleid in creme erinnern.

Strickkleid kombinieren – Styling Variante 1 zu Sneakern

In der aktuellen Modestrecke aus der Alten Nationalgalerie kombiniere ich das Strickkleid von Project AJ117 zu Sneakern sowie meiner Dior Saddle Bag. Das Kleid ist übrigens online direkt oder über Clou Hamburg erhältlich. An dem Tag des Fotoshootings war es nicht wirklich kalt, so dass ich die Jacke weglassen konnte. Mittlerweile würde ich jedoch eine schwarze Lederjacke, einen camelfarbenen Mantel oder sogar eine beigefarbene bzw. schwarze Regenjacke darüber tragen. Ich persönlich finde glatte Materialien dazu am schönsten. Der Material-Mix macht den Gesamt-Look einfach ein wenig spannender.

Ich zeige Euch nachstehend noch eine weitere Variante zum Thema Strickkleid kombinieren mit beigefarbenen Combat Boots; die Bilder hierzu sind nur wenige Tage nach dem Berliner Shooting in Hamburg entstanden.

Strickkleid kombinieren – Styling Variante 2 zu Combat Boots

Aktuell trage ich am liebsten Sneaker sowie Combat Boots, d.h. also derbe Stiefel bzw. Kampfstiefel. Beides lässt sich gut zum Strickkleid kombinieren. Natürlich könnt Ihr auch Absatzschuhe dazu tragen. Die Wirkung ist dabei natürlich eine ganz andere. Da ich momentan viel zu Fuß unterwegs bin und es ohnehin gern sportlich mag, trage ich zur Zeit gerne flache Schuhe. Die beigefarbenen Wildlederboots von Raffaele Riccardi Schuhe finde ich besonders schön zu sonnengeküssten Beinen. Die heißbegehrten Boots sind hier übrigens noch erhältlich. Nehmt sie gerne eine Nummer kleiner; sie fallen groß aus. Im Herbst eignen sich hautfarbene Strümpfe ganz gut zu den hellen Boots.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr zum stöbern

Melde dich für unseren Newsletter an



*Mit Betätigen des Buttons „Absenden“ willige ich zum wiederholten Erhalt unseres Newsletters ein. Diese Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen. Weitere Hinweise finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Instagram

Diese Fehlermeldung ist nur für WordPress-Administratoren sichtbar
Fehler: Keine Beiträge gefunden.