Kontakt

Sie sind interessiert an Kooperationen, Advertorials bzw. Interviews oder möchten mich als Model buchen?

Diesbezügliche Anfragen gerne an
settebello_hh­@gmx.de

Preise und vollständiges Mediakit nur auf Anfrage.

Newsletter

Melde dich jetzt zu unserem Newsletter an:



*Mit Betätigen des Buttons „Absenden“ willige ich zum wiederholten Erhalt unseres Newsletters ein. Diese Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen. Weitere Hinweise finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Valentinstag – INLOVE with Shopping in Winterhude

29. Januar 2017 / Hamburg

Jetzt lesen

Alle Jahre… Valentinstag

Zwar befinden wir uns noch im Januar, aber der Valentinstag steckt bereits in den Startlöchern und ist – wie in jedem Jahr – wieder schneller da, als wir damit gerechnet hätten. Und wie immer werden wir uns die Frage stellen, was uns dieser sogenannte Valentinstag eigentlich bedeutet. Halten wir diesen internationalen Tag der Liebenden für eine kommerzielle Idee der Blumenläden, die nur ein Geschäft machen wollen? Oder steckt am Ende des Tages doch etwas Besonderes hinter diesem Valentinstag?? Ich persönlich gehe davon aus, dass an nur wenigen Tagen die Blumengeschäfte so gute Umsätze generieren können wie am Tag der Verliebten. Und trotzdem freut sich doch eigentlich jeder Mensch über ein paar Blumen oder eine (kleine) Aufmerksamkeit, oder?! Die Hauptsache ist: es kommt von Herzen!

Shopping zum Valentinstag 2017

 Nun ja, welche Frau kann schon von sich behaupten, regelmäßig mit Blumen von Ihrem Liebsten versorgt zu werden?! Insofern schadet die kleine Gedächtnisstütze am 14. Februar namens Valentinstag m.E. nicht. 🙂

Gehen wir mal davon aus, wir ignorieren den Tag der Liebenden nicht. Viel ’schlimmer‘ noch, wir erhalten gar eine Einladung unseres Liebsten und werden ausgeführt. Da stellt sich doch die große Frage: WAS SOLL ICH ANZIEHEN?? Wie Ihr meinem vorherigen Beitrag unschwer entnehmen könnt, bin ich ein großer Fan von Kleidern. Insofern fiele bei mir am Valentinstag die erste Wahl natürlich auf ein Kleid. Als ich am Samstag in Winterhude in Hamburg shoppen war, habe ich mich spontan in zwei Kleider verliebt. Beide Kleider wären das ideale Outfit für den bevorstehenden romantischen Tag bzw. Abend.

 

INLOVE Boutique – Liebe auf den ersten Blick

Am vergangenen Samstag habe ich das erste Mal bei der lieben Nina in Winterhude vorbeigeschaut. Zusammen mit Ihrem Mann Alon betreibt sie die Boutique INLOVE (Anzeige). Die größte Auswahl an überwiegend französischer Mode findet Ihr in der Gertigstraße 5. Darüber hinaus betreiben die beiden noch zwei weitere Boutiquen im Schanzen- wie auch Univiertel in Hamburg. Da ich persönlich Winterhude und die vor Ort gegebene Einkaufsatmosphäre mit all den Cafés, Restaurants und Boutiquen sehr mag, ist zuerst genannter Standort für mich erste Wahl! Was Ihr dort findet? Alles, was das Frauenherz höher schlagen lässt! INLOVE bietet trendige Mode und wunderschöne Accessoires in einem stylishen, aber keinesfalls ungemütlichen Ambiente. Die super-nette Beratung gibt es noch on top! Schön ist auch, dass die Mode erschwinglich ist. ‚Frau‘ wird am Ende sicherlich nicht mit vollerem Portemonnaie nach Hause kommen, aber definitiv mit volleren Einkaufstüten! 🙂

valentinstag-inlove-winterhude-hamburg-boutique-kleider-overknees-chloe-faye-cardigan-kleid-univiertel-schanzenviertel-stiefel-overknee-khaki-spitze-charlie-watch-uhr-007

valentinstag-inlove-winterhude-hamburg-boutique-kleider-overknees-chloe-faye-cardigan-kleid-univiertel-schanzenviertel-stiefel-overknee-khaki-spitze-charlie-watch-uhr-013

Die Outfits für den Valentinstag

Kommen wir nun aber noch zu den eigentlichen Highlights, den möglichen Outftits für den anstehenden Valentinstag: Es handelt sich zum einen um ein cremefarbenes Ensemble, bestehend aus Minikleid und Cardigan, und zum anderen um ein eleganteres Kleid aus feinster Spitze mit einem dezenten Stehkragen. Beide Kleider lassen sich zum Valentinstag gut up- wie auch downgraden. Hier greift Ihr entweder zu Sneakern und Jeans- bzw. Lederjacke oder zu High Heels. Ich bevorzuge den aktuellen Trend mit Overknee Stiefeln. Die farblich passende Tasche von Chloé in khaki passt perfekt dazu.

valentinstag-inlove-winterhude-hamburg-boutique-kleider-overknees-chloe-faye-cardigan-kleid-univiertel-schanzenviertel-stiefel-overknee-khaki-spitze-charlie-watch-uhr-009

valentinstag-inlove-winterhude-hamburg-boutique-kleider-overknees-chloe-faye-cardigan-kleid-univiertel-schanzenviertel-stiefel-overknee-khaki-spitze-charlie-watch-uhr-011

valentinstag-inlove-winterhude-hamburg-boutique-kleider-overknees-chloe-faye-cardigan-kleid-univiertel-schanzenviertel-stiefel-overknee-khaki-spitze-charlie-watch-uhr-017

valentinstag-inlove-winterhude-hamburg-boutique-kleider-overknees-chloe-faye-cardigan-kleid-univiertel-schanzenviertel-stiefel-overknee-khaki-spitze-charlie-watch-uhr-008

valentinstag-inlove-winterhude-hamburg-boutique-kleider-overknees-chloe-faye-cardigan-kleid-univiertel-schanzenviertel-stiefel-overknee-khaki-spitze-charlie-watch-uhr-010

  valentinstag-inlove-winterhude-hamburg-boutique-kleider-overknees-chloe-faye-cardigan-kleid-univiertel-schanzenviertel-stiefel-overknee-khaki-spitze-charlie-watch-uhr-002

valentinstag-inlove-winterhude-hamburg-boutique-kleider-overknees-chloe-faye-cardigan-kleid-univiertel-schanzenviertel-stiefel-overknee-khaki-spitze-charlie-watch-uhr-004

valentinstag-inlove-winterhude-hamburg-boutique-kleider-overknees-chloe-faye-cardigan-kleid-univiertel-schanzenviertel-stiefel-overknee-khaki-spitze-charlie-watch-uhr-006

Gefallen Euch die Looks? Nun interessiert mich aber definitiv Eure Auffassung zum Thema Valentinstag!!! 🙂

 

6 Antworten zu “Valentinstag – INLOVE with Shopping in Winterhude”

  1. Petra Ahrens sagt:

    Hi Alex,
    Valentinstag – ja, schön dass man An seine Liebste denken soll, denKt,
    Nein – es muss nicht ein iNput von aussen sein, es sollte jede beziehung in sich haben.
    Mittlerweile ist es grosser Kommerz geworden – klar, auch der handel will leben, abEr…darf es so viel einfluss auf eine beziehung haben, dass man sich nicht geliebt fühlt, wenn er die „kleinigkeIt (Rosen/pralinen/schmuck/geschenke jeglicher art) vergisst?
    Also, ja zur achtung, zum denkanstoss, nein zur übrerbeweRtung der symbolischen durch kommerz erzwungenen Geste.
    (Selbst wenn ich mir damit mein eigenes Geschäft – personalisieren unseres eigenen handgearbeiteten schmucks – „verhagel“?)

    • settebello_hh sagt:

      Liebe Petra, im Grundsatz gebe ich Dir recht. Allerdings fürchte ich, dass das männliche Geschlecht manchmal einen kleinen Reminder braucht.

      Hab einen feinen Sonntag,

      Alex

  2. Amy sagt:

    Das Kleid ist super schön. Ein absoluter Eyecatcher, hier stimmt einfach alles! Was für ein Label ist das?

    LG
    Amy

    • settebello_hh sagt:

      Liebe Amy, vielen Dank, das freut mich sehr! Das Kleid gibt es aktuell bei Inlove Hamburg. Du findest die Boutique online wie auch bei Instagram.

      Einen schönen Sonntag!

  3. Katrin sagt:

    Hallo,

    Ich finde diesen Tag einfach gut sich einmal mehr im Leben bewusst zu machen was bzw wer im Leben wirklich wichtig ist ?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr zum stöbern

Melde dich für unseren Newsletter an



*Mit Betätigen des Buttons „Absenden“ willige ich zum wiederholten Erhalt unseres Newsletters ein. Diese Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen. Weitere Hinweise finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.