Kontakt

Sie sind interessiert an Kooperationen, Advertorials bzw. Interviews oder möchten mich als Model buchen?

Diesbezügliche Anfragen gerne an
settebello_hh­@gmx.de

Preise und vollständiges Mediakit nur auf Anfrage.

Newsletter

Melde dich jetzt zu unserem Newsletter an:



*Mit Betätigen des Buttons „Absenden“ willige ich zum wiederholten Erhalt unseres Newsletters ein. Diese Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen. Weitere Hinweise finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Brunate Stiefel zum Peter Hahn Kaschmir Kleid und zur Dior Saddle Bag in den Stadthöfen Hamburg

Brunate Schuhe – made in Italy – Favoriten & Unser Event in Hamburg am 23.10.2021

15. Oktober 2021 / Werbung

Jetzt lesen

SAVE THE DATE: 23.10.2021 in Hamburg Bleichenbrücke von 10-18 h. Ich werde vor Ort im Brunate Store sein, wo es Rabatte und Überraschungen für Euch geben wird.

Ab sofort zeige ich Euch hier meine Favoriten von Brunate Schuhe. Mehr über das familiengeführte Traditionsunternehmen aus Italien nachstehend.

Brunate Stiefel mit Fransen – mein Herbst-Favorit im Oktober 2021

Mein Favorit aus dem aktuellen Herbstsortiment von Brunate Schuhe sind diese wunderschönen Fransen-Stiefel. Da ich ein riesiger Fan des Boho-Styles bin, habe ich mich auf Anhieb in die butterweichen Boots verliebt. Sie verleihen jedem Basic-Outfit das gewisse Etwas und sind auch zu Ponchos und Kurz- bzw. Kastenjacken ein wahrer Hingucker. Ich habe mich für die gedeckte Variante in schwarz entschieden. Die Langschaftstiefel gibt es jedoch auch in einem Rotton. Ganz praktisch jetzt im Herbst ist übrigens, dass die Stiefel eine leichte Profilsohle haben. Zum Brunate Stiefel trage ich ein schwarzes Kaschmir-Kleid sowie eine cognacfarbene Kastenjacke. Die Stiefel sind momentan online wie auch im Brunate Store erhältlich. Wer am 23. Oktober zum Event in Hamburg an der Bleichenbrücke kommt, kann sie direkt anprobieren.

Brunate Stiefeletten – mein September Favorit 2021

Meinen Favoriten von Brunate Schuhe im September könnt Ihr in meinem Artikel zum Thema Pullunder kombinieren bewundern. Ein Blick lohnt sich, die Booties sind wahre Eye Catcher!

Meine Zusammenarbeit mit Brunate Schuhe

Den krönenden Abschluß von unserem Roadtrip Italien bildete unser Besuch der Schuhfabrik Brunate am Comer See. Denn schließlich wollte ich doch einmal wissen, wie und wo u.a. meine geliebten Ballerinas (hier) hergestellt werden. Als das italienische Unternehmen mich zum Ende des vergangenen Jahres fragte, ob ich mit ihnen kooperieren möchte, ging für mich ein großer Traum in Erfüllung. Denn aufgrund meiner Italien-Passion habe ich es mir von je her sehnlichst gewünscht, mit einem italienischen Traditionsunternehmen mit Sinn für Stil und Qualität langfristig zusammenzuarbeiten. Idealerweise mit einer traditionellen und familiengeführten Firma, die in Italien herstellen lässt. All diese Kriterien erfüllen die Schuhe von Brunate, die seit 95 Jahren vor Ort gefertigt werden. Ein hoher Qualitätsanspruch unter Berücksichtigung von Aspekten wie Nachhaltigkeit wie auch faire Bedingungen für alle Beteiligten weckten dabei mein absolutes Interesse. Nicht zuletzt natürlich das Thema Schuhe…!

Angekommen in der Schuhfabrik in Lomazzo nahm uns Andrea Galli, der Geschäftsführer des Unternehmens in dritter Generation, in Empfang und führte uns am Ort des Geschehens herum.

Leiste für Brunate Schuhe
Andrea Galli von Brunate Schuhe

Die Geschichte von Brunate Schuhe in Lomazzo

Andrea erzählte uns, dass das Traditionsunternehmen im Jahre 1926 von Vittorio Galli und Giovanni Volonté gegründet wurde. Zum damaligen Zeitpunkt stand der Fokus lediglich auf qualitativ hochwertigen Kinderschuhen, die auch heute noch in ganz Italien bekannt sind. Nach dem Tod des Vaters Vittorio Galli im Jahre 1939 trat seine Tochter, Letizia Galli, im Alter von 19 Jahren in seine Fußstapfen. Keine leichte Aufgabe, denn – abgesehen von ihrem zarten Alter – hatte sie die schwere Aufgabe, das Unternehmen während des Zweiten Weltkrieges zu halten und zu profilieren. Nach einem großen Feuer im Jahre 1949 stand alles im Zeichen des Neuanfangs. Mit Erfolg. Das Unternehmen wuchs, expandierte und beschäftigte im Jahre 1955 bereits 200 Mitarbeiter. Ab 1990 werden ausschließlich nur noch Damenschuhe gefertigt. Im Jahre 2005 übernimmt die dritte Generation u.a. mit Andrea Galli das Unternehmen, das seit 2014 weiterhin expandiert, beispielsweise mit Flagshipstores in München oder Hamburg Bleichenbrücke.

Brunate Schuhe für Kinder
Brunate Schuhe für Kinder
Brunate Schuhe für Kinderr
Nähmaschine von Brunate

Unser Rundgang bei Brunate

Schon kurz nachdem wir die Schuhfabrik betreten ist klar: hier passiert Großartiges. Allein die Lederstoffe werden mit größter Sorgfalt in der Umgebung von Lomazzo ausgewählt. Nachhaltiger geht es kaum. Denn diese Vorgehensweise erspart lange Lieferwege. Ich fasse die Stoffe an. Sie fühlen sich weich wie Handschuhleder an. Sofort muss ich an meine gemütlichen Brunate Pantoffeln denken, die zu Hause auf mich warten. Dann betreten wir die heiligen Hallen der Fertigung. Ein wahres Erlebnis! Sicherlich war mir im Vorfeld klar, dass einige Schritte erforderlich sind, um Brunate Schuhe herzustellen. Dass es jedoch über 100 sind, wäre mir nicht in den Sinn gekommen. Andrea zeigt uns die wesentlichen Stationen. Hier werden die Maschinen noch von Hand betätigt. Von Mitarbeitern, die durchwegs einen zufriedenen Eindruck machen und stolz auf das sind, was sie schaffen. Absolut nachvollziehbar, denn neben dem hohen Qualitätsstandard spielen auch nachhaltige Aspekte eine große Rolle (der Klebstoff ist z.B. wasserstoffbasierend).

Lederstoffe für Brunate Schuhe
Leisten für Brunate Schuhe

Brunate Schuhe 2022

Freundlicherweise durfte ich einige Herstellungsschritte für Euch festhalten, damit Ihr einen kleinen Eindruck von der Schuhfertigung gewinnen könnt. Ein weiteres Highlight des Besuches war der Raum für die kommenden Saisons. Natürlich kann ich aus nachvollziehbaren Gründen hierzu nichts berichten. Eines ist jedoch gewiss, Ihr könnt Euch auf die kommenden Schuh-Jahreszeiten jetzt schon freuen. Und nicht nur das: wir haben einige spannende Projekte geplant…

Liebes Brunate Team, einen herzlichen Dank für den Besuch Eurer Fabrik in Lomazzo. Gerne komme ich wieder! Vielleicht sogar verbunden mit einem Besuch von Letizia Galli, die mir dann vielleicht erzählen mag, wie man es schafft, 80 Jahre ohne Urlaub auszukommen…

Fertigung von Brunate Schuhen
Fertigung von Brunate Schuhen
Fertigung von Brunate Schuhen
Fertigung von Brunate Schuhen
Fabrik von Brunate Schuhe
Fertigung von Brunate Schuhen
Fertigung von Brunate Schuhen
Fertigung von Brunate Schuhen

2 Antworten zu “Brunate Schuhe – made in Italy – Favoriten & Unser Event in Hamburg am 23.10.2021”

  1. Tina von Tinaspinkfriday sagt:

    Oha ich habe in den Shop geschaut, Brunate stellt wunderschöne Schuhe her. Gute Schuhe sind sehr wichtig. Von der Langlebigkeit auch mal abgesehen. Die schönen Sandalen und die Loafer lachen mich extrem an. 😁 Ich bin mir nur nicht sicher ob mir feine italienische Schuhe nicht zu schmal sind mittlerweile.
    Danke für den interessanten Beitrag. Gerade wer sich für Mode interessiert sollte die Herstellung kennen.
    Liebe Grüße Tina

    • settebello_hh sagt:

      Liebe Tina,
      vielen lieben Dank für Deinen Kommentar! Ich muss gestehen, dass ich dieselben Befürchtungen hatte. Ich kann Dich jedoch beruhigen, auch ich habe nicht so schmale Füße, so dass die Schuhe perfekt passen.
      Liebe Grüße und viel Spaß beim Stöbern
      Alexandra

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr zum stöbern

Melde dich für unseren Newsletter an



*Mit Betätigen des Buttons „Absenden“ willige ich zum wiederholten Erhalt unseres Newsletters ein. Diese Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen. Weitere Hinweise finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.