Kontakt

Sie sind interessiert an Kooperationen, Advertorials bzw. Interviews oder möchten mich als Model buchen?

Diesbezügliche Anfragen gerne an
settebello_hh­@gmx.de

Preise und vollständiges Mediakit nur auf Anfrage.

Newsletter

Melde dich jetzt zu unserem Newsletter an:



*Mit Betätigen des Buttons „Absenden“ willige ich zum wiederholten Erhalt unseres Newsletters ein. Diese Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen. Weitere Hinweise finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Tüllrock kombinieren zur Safari Jacke

So kannst Du Deinen Tüllrock kombinieren

16. Februar 2021 / Unbeauftragte Werbung

Jetzt lesen

Wusstet Ihr eigentlich, dass ich zehn Jahre lang Ballett getanzt habe? Das ist sicherlich der Grund dafür, dass ich bei Tüllröcken an Ballerinas denken muss. Doch nicht nur im klassischen Ballett und auf den Bühnen der Welt spielen Tüllröcke eine Rolle. Spätestens seit Sex-and-the-City-Ikone Sarah Jessica Parker im rosefarbenen Tüllrock durch die Straßen New Yorks spazierte, ist diese außergewöhnliche Rockvariante aus der Modewelt nicht mehr wegzudenken. Nicht zuletzt auch deshalb, weil sie ein besonders schöner Hingucker ist, der das (möchtegern) Tänzerherz in uns höher schlagen lässt. Doch so schön wir diesen Trend auch finden, tun wir uns bei der Umsetzung doch immer ein wenig schwer. Und meine Umfrage auf Instagram hat jüngst sogar ergeben, dass die meisten im wirklichen Leben eher Abstand von Tüllröcken nehmen. Kann man beim Styling einfach in zuviele Fashion Fallen tappen und folglich schnell verkleidet aussehen. Und wenn wir eins wollen, dann ist es sicherlich nicht das! Insofern habe ich mich ein wenig mit der Frage beschäftigt, wie man einen Tüllrock kombinieren kann. 🙂

Tüllrock kombinieren zur Safari Jacke
Tüllrock kombinieren zur Safari Jacke

Was ist Tüll eigentlich?

Doch ehe ich näher auf die Styling-Regeln eingehe, kommen noch ein paar Basics… Tüll ist ein netzartiger Stoff, der durch eine über Kreuz liegende Musterung von Klettfäden gekennzeichnet ist. Der Prozess wird gesteuert von Jacquardwebstühlen. Wird die Musterung veredelt, erhält der gewebte Tüllstoff dann seine endgültige Form. Seinen Namen hat der besondere Stoff von der französischen Stadt Tulle. Sie war im 19. Jahrhundert bekannt für die Herstellung des netzartigen Stoffes, der gerne halbdurchsichtig oder auch auf weißem bzw. schwarzen Grund verwendet wird. Weiterhin dürfte er aus dem Ballett bekannt sein, denn das Tutu der Ballerinas besteht überwiegend aus mehreren Lagen von Tüll.

Wer kann Tüllröcke tragen?

Wie so oft in der Mode gilt natürlich auch für Tüllröcke, dass grundsätzlich erlaubt ist, was gefällt. Wer jedoch starke weibliche Rundungen hat und diese nicht noch unnötig hervorheben möchte, sollte nicht unbedingt zum eher auftragenden Tüllrock greifen. Form und Qualität des Rocks spielen hierbei eine wichtige Rolle. Beim Kauf solltet Ihr daher unbedingt darauf achten, dass der Rock oben eher schmal geschnitten ist und dort nicht bereits ausladende Formen annimmt. Ich musste tatsächlich lange nach einem geeigneten Tüllrock suchen, denn in den meisten fühlte ich mich ein wenig verkleidet. Außerdem mogelten die anprobierten Modelle gerne einige Kilos mehr auf die Hüften.

Für eher kürzere Beine eignen sich übrigens Mini- oder Midiröcke.

Wie kann ich im Alltag einen Tüllrock kombinieren?

Ehe Ihr Euch über das Styling des Tüllrocks im einzelnen Gedanken macht, solltet Ihr Euch über eines klar sein: der Rock per se ist ein absoluter Hingucker und somit für sich allein genommen bereits ein ziemlich großes Fashion Statement. Das heißt es bedarf bei dem übrigen Styling keiner weiteren großen Anstrengung, so dass sich Basics recht gut zu dem Rock machen. Ihr könnt daher sehr gut T-shirts wie auch schlichte Pullover sehr gut zum Tüllrock kombinieren. Um nicht direkt als Ballerina auf die Bühne geschickt zu werden, solltet Ihr den femininen Stil mit Eurem Schuhwerk brechen. Hier eignen sich besonders gut Sneaker oder Boots. Ich persönlich muss jedoch sagen, dass ich bei elfenhaften Figurtypen wie Audrey Hepburn auch Ballerinas dazu ganz charmant finde. Hierbei wirkt der Look dann natürlich sehr romantisch!

Als Stilbruch könnt Ihr ebenfalls sehr gut sportliche Jacken aus Leder oder Denim dazu kombinieren. Auch strenger geschnittene Blazer machen sich ganz gut zu diesem Rock. In meinem Fall trage ich eine sportliche Safari Jacke in demselben Farbton zum Tüllrock.

Wie kann ich einen Tüllrock kombinieren, wenn ich auf auf eine Hochzeit oder zu einem anderen festlichen Anlass gehe?

Im Grunde genommen könnt Ihr den Tüllrock ähnlich wie im Alltag kombinieren. Statt der Sneaker oder derben Stiefel würde ich allerdings zu Ballerinas oder Pumps greifen. Letztere sollten aufgrund des Volumens des Rocks eher spitz geschnitten sein, da dies die Figur streckt. Je nach Jahreszeit machen sich auch Pantoletten oder schlichte Riemchensandaletten ganz gut dazu. Statt einem T-shirt würde ich zum schlichten Seidentop greifen. Je nach Jahreszeit tragt Ihr dann einen edlen Cardigan aus Cashmere oder einen Blazer dazu.

Tüllrock kombinieren zur Safari Jacke
Tüllrock kombinieren zur Safari Jacke
Tüllrock kombinieren zur Safari Jacke
Tüllrock kombinieren zur Safari Jacke

Das könnte Dich auch interessieren:

*Dieser Artikel zum Thema Tüllrock kombinieren enthält provisionierbare Werbelinks.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr zum stöbern

Melde dich für unseren Newsletter an



*Mit Betätigen des Buttons „Absenden“ willige ich zum wiederholten Erhalt unseres Newsletters ein. Diese Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen. Weitere Hinweise finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.