Kontakt

Sie sind interessiert an Kooperationen, Advertorials bzw. Interviews oder möchten mich als Model buchen?

Diesbezügliche Anfragen gerne an
settebello_hh­@gmx.de

Preise und vollständiges Mediakit nur auf Anfrage.

Newsletter

Melde dich jetzt zu unserem Newsletter an:



*Mit Betätigen des Buttons „Absenden“ willige ich zum wiederholten Erhalt unseres Newsletters ein. Diese Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen. Weitere Hinweise finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

FRANCE | Kurztrip zum Aquädukt Pont du Gard

1. Juli 2018 / Reise

Jetzt lesen

Anlässlich einer Hochzeit verschlug es uns im August 2016 nach Frankreich. Vor dem Besuch der Hochzeitszeremonie in Biarritz entschieden wir uns, zunächst die Gegend im Süden zu erkunden, bevor es dann weiter an die Westküste gehen sollte. Nachdem wir drei wundervolle entspannte Strandtage bei La Grande-Motte sowie Palavas-les-flots verbracht hatten, waren wir nun neugierig auf den Aquädukt Pont du Gard. Faulenzen ist zwar schön, aber die Abwechslung macht es eben!

Aquädukt Pont du Gard Outfit Offshoulder Bluse Denim Shorts & Star Mela Bag

Aquädukt Pont du Gard Outfit Offshoulder Bluse Denim Shorts & Star Mela Bag

Badespaß am römischen Aquädukt Pont du Gard

Der Aquädukt befindet sich in der Gemeinde Vers-Pont-du-Gard im Départment Gard und wurde vor etwa 2000 Jahren errichtet. Da der Pont du Gard im Landesinneren gelegen ist, kann es im Juli und August äußerst heiß dort sein. Umso praktischer ist es, dass der Gardon (auch bezeichnet als Gard) dort gelegen ist. So kann man sich direkt vor oder auch nach dem Sightseeing kurz erfrischen. Zum Glück hatte ich meine Badetasche mit dabei!

Für all diejenigen, die sich den Pont du Gard mal aus nächster Nähe ansehen möchten, kann ich nur folgenden Tipp geben. Macht Euch rechtzeitig auf den Weg, denn in der Hochsaison ist es relativ voll vor Ort. Außerdem solltet Ihr ausreichend Wasser bzw. Getränke mitnehmen. Denn die Cafés sind nicht in unmittelbarer Nähe gelegen und es ist wirklich heiß dort.

Aquädukt Pont du Gard Südfrankreich Denim Shorts Off Shoulder Star Mela Tasche

Wissenswertes über den 2000 Jahre alten Aquädukt

Zu guter Letzt noch ein paar Fakten zum Pont du Gard. Das Bauwerk ist ca. 49 Meter hoch und umfasst drei Etagen, so dass man sich im Vergleich hierzu wahrhaftig klein fühlt. Etwa 5 Jahre lang arbeiteten etwa 1000 Arbeiter an der Brücke als Hauptbauwerk einer 50 km langen Wasserleitung. Als eines der am besten erhaltenen Brückenbauwerke der römischen Antike und als eine der bedeutendsten Sehenswürdigkeiten Südfrankreichs wurde der Pont du Gard im Jahre 1985 zum UNESCO Welterbe erklärt. Kaum vorstellbar, dass bereits in damaliger Zeit täglich etwa 35000 m³ Wasser durch die Wasserleitung flossen. Im Anschluß machten wir uns auf den Weg –> zu den Arènes de Nîmes.

Aquädukt Pont du Gard Südfrankreich Denim Shorts Off Shoulder Star Mela Tasche

Aquädukt Pont du Gard Südfrankreich

Aquädukt Pont du Gard Südfrankreich

Aquädukt Pont du Gard Südfrankreich

Aquädukt Pont du Gard Südfrankreich

Aquädukt Pont du Gard Südfrankreich

 

 

2 Antworten zu “FRANCE | Kurztrip zum Aquädukt Pont du Gard”

  1. Dolna sagt:

    Your look is on point, dear alex, off the shoulder and denim shorts are totally my thing too! and it must have been an amazin travel, nice photos!! xx

    • settebello_hh sagt:

      Dear Dolna,
      Thank you so much for your sweet words! I have to admit that the denim shorts are one of my key pieces in 2016!! Have a nice Sunday! 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr zum stöbern

Melde dich für unseren Newsletter an



*Mit Betätigen des Buttons „Absenden“ willige ich zum wiederholten Erhalt unseres Newsletters ein. Diese Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen. Weitere Hinweise finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.